Leitbild

Pflegeleitbild

  • Pflegebedürftige jeden Alters stehen individuell im Mittelpunkt unserer Tätigkeit.
  • Im Umgang mit unseren Klienten und deren Angehörigen sind wir stets respektvoll. Dabei achten wir den kulturellen Hintergrund und die Konfession
  • Pflege bedeutet für uns die ganzheitliche Versorgung der Hilfebedürftigen unter Einbeziehung Ihrer persönlichen Erwartungen und Wünsche sowie deren sozialer Bedürfnisse. Wir leisten Hilfe zur Erhaltung und der größten möglichen Unabhängigkeit, Selbständigkeit und Lebensqualität.
  • Wir wirken unterstützend für pflegende Angehörige bei der optimalen Pflege durch Anleitung, Beratung und Begleitung.
  • Die würdevolle Betreuung Schwerkranker und Sterbender sowie deren Angehörigen ist Bestandteil unserer auf gegenseitigem Vertrauen basierender Pflege.
  • Wir verstehen Pflege als dynamischen Prozess, der sich den wechselnden Anforderungen stellen muss. Dazu ist unsere pflegerische Tätigkeit angelehnt an das Pflegemodell der Aktivitäten und existenziellen Erfahrungen des Lebens von Monika Krohwinkel, welches anhand des Pflegeprozesses systematisch bei der täglichen Pflege des Klienten umgesetzt wird.
  • Die Sicherung des gleichbleibenden Pflegeniveaus bedarf regelmäßiger Qualitätskontrollen sowie gezielter Fort-und Weitebildungsmaßnahmen und der Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten und anderen an der Pflege beteiligten.
  • Diskretion und die Einhaltung der Schweigepflicht sind für uns selbstverständlich.